Beratung.

Angebot

Die Umstellung des persönlichen Unterrichts in einen digitalgestützten Unterricht ist keine einfache und erst recht kein schneller Prozess. Es ist ein langsamer Wandel. Eine Reform in der man sich selber immer wieder herausfordern muss, aber genauso viel Geduld mit sich und mit den Lernenden mitbringen sollte.

 

Einstige in ein Coaching

Der Einsatz digitaler Medien im Unterricht stellt eine Lehrperson meistens vor zwei Herausforderungen: Einerseits müssen die Lernapps (Kahoot, Padlet etc.) oder Office Anwendungen (Word, Excel etc.) von der Lehrperson gekannt und ein Stückweit beherrscht werden und andererseits müssen diese didaktisch sinnvoll und nachhaltig im Unterricht eingesetzt und angewendet werden.

Wie gelingt dies sinnvoll? Wie lassen sich Anwendungen nachhaltig in den Unterricht integrieren um damit einen echten Mehrwert für die Lernenden und Lehrpersonen zu schaffen? Diese Herausforderungen stehen im Zentrum des Coachings.

 

Coaching

Das Coaching setzt direkt in Ihrem Unterricht an und ist als Fachaustausch von Lehrperson zu Lehrperson zu verstehen. Wir schauen gemeinsam ihre Ideen und Unterrichtseinheiten an, unterstütze sie in deren Umsetzung und werten mit ihnen die gesammelten Erfahrungen aus. Idealerweise dauert ein Coaching ein Semester in dem man sich drei bis vier Mal trifft. Das Coaching kann einzeln oder von einer kleinen Gruppe (drei bis vier Personen) gebucht werden.

 

Kosten

Der Stundenansatz ist 160 CHF (exkl. MWST). Darin enthalten sind Vor- und Nachbereitungszeit, sowie allfällige Reisespesen.

© 2020 by Education Architects

  • Education Architects
  • Education Architects
  • Education Architects