Vernetze dein Gedächtnis

VdG Animated.gif

Die Methode Kreativität zu verwalten

Stelle dir für einen Moment vor, du hast ein zuverlässiges Organisationssystem für deine Recherchen, deine Unterlagen und Arbeitsergebnisse. Kurz, ein persönliches Wissensmanagement, das deine Arbeit unterstützt und verbessert und dir genau sagt, wie du Informationen verarbeitest, sie ablegst und wo du sie findest, wenn du sie benötigst. Inspiriert von Building a Second Brain stellen wir in unserem Kurs ein solches zuverlässiges System vor. 

  • Pro Woche wird es zwei Sessions geben in denen die Grundlagen für ein vernetztes Gedächtnis vorgestellt und vertieft werden.

  • Jede Session wird aufgenommen und steht den Teilnehmenden auch später auf der Kursplattform zur Verfügung.

  • Ergänzend gibt es in der zweiten und dritten Woche eine Fragerunde.

  • Teilnehmenden erhalten weiterführende Unterlagen und Aufnahmen zu Notiz-Apps.

  • Begleitend zum Kurs können die Teilnehmenden eine Plattform zur Vernetzung und für den Austausch untereinander nutzen.

  • Lebenslange Teilnahme an weiteren Kursen.

Zielgruppe

Wissensarbeiterinnen und Wissensarbeiter, Personen aus der Bildung und Entrepreneure.

Research-workflow.png

Deine Kursleitenden

Georg-Gusewski.jpg

Georg Gusewski

Georg beschäftigt sich mit dem Thema Digitalisierung und ihren Herausforderungen in der Bildung.

GuiaC_Bio_2021.jpg

Guia Carmona

Guia ist Übersetzerin, Dolmetscherin und Senior Mentor in Building a Second Brain und Spezialistin für Notizen.